Zum Archiv!

Zu Besuch im TABAKQUARTIER – Die Herforder Delegation auf Ideenfindung für das Herforder OWL-Forum

27.09.2021 – Am vergangenen Donnerstag gab es im TABAKQUARTIER Besuch der Delegation der Ratsfraktion Herford. Die Ratsfraktion ist derzeit auf Ideensammlung für ein OWL-Forum in Herford, das als zentrale Veranstaltungsstätte genutzt werden soll. Begleitet wurde der Rundgang auf dem 20 Hektar großen Quartiersgelände von Marcel Linnemann, Projektleiter im TABAKQUARTIER, sowie Kulturstaatsrätin Carmen Emigholz.

Während des Rundgangs wurden unter anderem die FABRIK, das zukünftige Zentrum für Kunst (ZfK) sowie der zukünftige Standort der Bremer Philharmoniker besucht. Bis Frühjahr 2022 soll das ZfK in Zusammenarbeit mit der Bremer Kulturbehörde auf rund 5.500 Quadratmetern im dritten Bauabschnitt der denkmalgeschützten „FABRIK“ entstehen. Die Bremer Philharmoniker beziehen ab Anfang 2022 ihren neuen Standort in der nebenan liegenden ehemaligen Tabaklagerhalle „Halle 1“ mit über 300 Sitzplätzen. Beide Bauvorhaben tragen dabei aktiv zum kulturellen und kreativen Austausch im Quartier teil und bieten zugleich für die Bremer Kreativszene eine Möglichkeit des Austausches und der Inspiration.

Das TABAKQUARTIER ist daher ein perfektes Beispiel für das Zusammenspiel von Kultur, Arbeit, Wohnen und Freizeit, welchem in den kommenden Monaten immer mehr Leben eingehaucht wird – und vielleicht auch Inspiration für das OWL-Forum in Herford. Wir sind gespannt!

Beim Rundgang wurde ein genauer Blick in die FABRIK, das Zentrum für Kunst und den neuen Standort der Bremer Philharmoniker geworfen.

Erfahren Sie
alle Einzelheiten.







    Auswahl...


    Ich bin mit der Erhebung/Speicherung meiner eingegebenen Daten zur Kontaktaufnahme einverstanden.*

    Ich habe die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.*

    * Pflichtfelder