Zum Archiv!

Weitere dynamische Entwicklung im TABAKQUARTIER: Baubeginn „FORUM“ und „MOBI 2“ erfolgt

Die Spezialtiefbauarbeiten für das FORUM und MOBI 2 haben im TABAKQUARTIER haben begonnen

Die Fertigstellung des „FORUM“ ist für Sommer 2023 geplant. Das „MOBI 2“ wird bereits im Sommer 2022 den Betrieb aufnehmen können

Das dynamische TABAKQUARTIER in Bremen Woltmershausen

09.09.2021 – Im TABAKQUARTIER im Bremer Stadtteil Woltmershausen entsteht unter der Quartiersentwicklung von Justus Grosse ein lebhaftes Zusammenspiel zwischen Arbeiten, Wohnen und Freizeit, das einmalig ist. Die dynamische Entwicklung des Quartiers setzt sich nun weiter fort: In den vergangenen Tagen sind die Bauarbeiten für den ersten Büroneubau
„FORUM“ und das zweite Mobilitätshaus „MOBI 2“ an der Senator-Apelt-Straße am südlichen Eingangstor zum TABAKQUARTIER gestartet. Begonnen wurde mit den Spezialtiefbauarbeiten, in deren Rahmen Beton-Säulen zur Baugrundverbesserung eingebracht wurden. Im Sinne der Nachhaltigkeit wurden dabei für die Baugrunderstellung in Abstimmung mit der Umweltbehörde Beton- und Asphaltrecyclingmaterial verwendet. Die Fertigstellung des „FORUM“ ist für Sommer 2023 geplant. Das „MOBI 2“ wird bereits im Sommer 2022 den Betrieb aufnehmen können.

Das L-förmige Bürogebäude „FORUM“ mit insgesamt rund 9.000 Quadratmetern vermietbarer Fläche soll seine Mieter sowohl ökologisch als auch preislich überzeugen. Mit neuester Infrastruktur und Ausstattung sowie flexiblen Grundrissen ist das „FORUM“ für kleinere als auch für größere Unternehmen geeignet. Beim „FORUM“ sorgt eine zeitlose und moderne Architektur für eine einmalige Konstellation der Themen Arbeiten, Mobilität und Effizienz und das alles unter einem Dach vereint. So sollen die markante Ziegelsteinfassade und großen Fensterfronten des „FORUM“ an die historischen Tabakspeicher von nebenan erinnern und Bezug zur Geschichte des Quartiers nehmen. Gleichzeitig verfügt das „FORUM“ über ein Gründach mit Photovoltaikanlagen und übertrifft die aktuell amtlich geforderten Energieeinsparwerte erheblich (KfW 55), was zu entsprechend geringen Energiekosten für die zukünftigen Mieter führt.

Je Etage stehen den Unternehmen bis zu 1.750 Quadratmeter Büro- und Gewerbefläche zur Verfügung. Mieteinheiten können ab einer Größe von circa 200 Quadratmetern angemietet werden. Dabei kann die Innenaufteilung für Erstmieter individuell an deren Anforderungen angepasst werden. So lassen sich im „FORUM“ unterschiedlichste Unternehmensbedürfnisse von eher kleinteiligen bis zu großräumigen Arbeitskonzepten realisieren und eine hohe Flächeneffizienz erzielen. Bodentiefe Fenster und die rund drei Meter hohen Decken erschaffen eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Zu der modernen Ausstattung der Büroflächen gehören unter anderem Teeküchen mit Spülmaschine, moderne WCs sowie Bremens schnellstes Internet mit bis zu 10 Gigabit pro Sekunde. Weitere Highlights sind ein Hohlraumboden, Bodentanks an allen Arbeitsplätzen mit Zugang zu Strom und Datenleitung, langlebige Teppichböden und eine außenliegende, elektrische Sonnenverschattung. Zudem sind die Büros barrierefrei über Personenaufzüge erreichbar.

Das „FORUM“ schließt an das sogenannte Mobilitätshaus „MOBI 2“ an, das mehr als 400 Pkw-Stellplätze und rund 220 Fahrradstellplätze bietet – zahlreiche davon mit E-Ladestationen. „MOBI 2“ ist das zweite von insgesamt drei Mobilitätshäusern im TABAKQUARTIER, deren Ziel es ist, innerhalb des Quartiers eine autoarme Umgebung zu schaffen. Insgesamt investiert die Justus Grosse Real Estate GmbH rund 35 Millionen Euro in die beiden Bauprojekte im neuen Bremer Zukunftsquartier. Das Gesamtinvestitionsvolumen des Immobilienunternehmens für das TABAKQUARTIER beläuft sich auf circa 600 Millionen Euro.

Weitere Informationen zum TABAKQUARTIER und seinen Projekten erhalten Interessierte auf
www.tabakquartier.com. Die Vermietung der Büroflächen im „FORUM“ ist bereits gestartet.

Erfahren Sie
alle Einzelheiten.







    Auswahl...


    Ich bin mit der Erhebung/Speicherung meiner eingegebenen Daten zur Kontaktaufnahme einverstanden.*

    Ich habe die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.*

    * Pflichtfelder