Zum Archiv!

Alter Tabakspeicher – Bauantrag gestellt

Innovative und flexibel gestaltbare Bürolofts zum Kauf

03.06.2019 – Der Bauantrag für die Umnutzung des Alten Tabakspeichers wurde gestellt. In dem ehemaligen Tabaklager aus den 1970er Jahren entstehen durch die Justus Grosse Real Estate GmbH insgesamt 170 innovative und flexibel gestaltbare Bürolofts zum Kauf, die ein vollkommen neues Arbeitsgefühl eröffnen. Diese kombinieren dabei den unverwechselbaren Charme des historischen Industriebaus mit modernster Infrastruktur.

Die Bürolofts überzeugen vor allem mit ihren über 4 Meter hohen Decken, großen Fensterfronten, bis zu circa 3,5 Meter tiefen Balkonen, stilvollen WC-Bereichen, Duschen und Echtholzparkett. Zu den weiteren Highlights zählen neben Personen- und Lastenaufzüge die zeitgemäße Ausstattung mit allen technischen Neuerungen von der Videogegensprechanlage bis hin zum schnellsten Internet Bremens mit bis zu 10 Gbit/sec. So werden ideale Voraussetzungen für zukunftsgewandtes und erfolgreiches Arbeiten geschaffen – der perfekte Standort für zukunftsträchtige Unternehmen.

Ab sofort können sich Interessierte bereits für den Kauf der Bürolofts vormerken lassen. Die Fertigstellung ist für Ende 2020 geplant. Die Kaufpreise beginnen ab 99.999 Euro netto. Käufer können die Loftgröße individuell gestalten: Es gibt für jedes Unternehmen passende Flächen mit Größen ab 58 Quadratmetern.

Neues Lebens- und Arbeitsgefühl im historischen Tabaklager

Mit dem Tabakquartier entsteht im Vorderen Woltmershausen auf über 20 Hektar Gesamtfläche eines der größten neuen städtischen Entwicklungsgebiete in Bremen mit einer breiten Mischung aus unterschiedlichen Büro- und Dienstleistungsangeboten sowie im Rahmen des derzeit in Aufstellung befindenden Masterplanes ab voraussichtlich 2021 auch vielfältige Wohnformen. Hohe ökologische Ansprüche, zukunftsgewandte Mobilitätsangebote und attraktive Freiraumgestaltung prägen das zukünftige Wohn- und Arbeitsumfeld. Ziel ist es, ein innovatives und insbesondere lebenswertes Quartier zu entwickeln. Mit den Projekten Alter Tabakspeicher und DIE FABRIK werden bereits jetzt erste große Bauvorhaben als zwei der historischen Grundpfeiler des Gesamtprojektes Tabakquartier umgesetzt. Insgesamt wird Justus Grosse in das Tabakquartier über 450 Millionen Euro investieren.

Die Möglichkeit der Kaufvormerkungen für die Bürolofts im Alten Tabakspeicher sowie weitere Informationen erhalten Sie unter www.alter-tabakspeicher.com  oder tabakspeicher@justus-grosse.de. Vertriebs- und Finanzierungspartner ist die Sparkasse Immobilien Bremen GmbH. Der Erwerb erfolgt in jedem Fall provisionsfrei.

News und Infos rund um das Tabakquartier und seine Projekte gibt es auf dieser Website.

Erfahren Sie
alle Einzelheiten.







Auswahl...


Ich bin mit der Erhebung/Speicherung meiner eingegebenen Daten zur Kontaktaufnahme einverstanden.*

Ich habe die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.*

* Pflichtfelder